Gabriela Rast-Pfyl | Tel. 041 320 37 23 | yogara@gmx.ch
Yoga mit Jugendlichen Auch Kinder und Jugendliche profitieren von den Wirkungen, wie die Rückmeldungen der Jugendlichen zeigen: „Nach dem Yoga bin ich fröhlich, aufgestellt, zufrieden, ausgeglichen und fühle mich leicht und entspannt.“   Yoga mit älteren Kindern und Jugendlichen wird dynamischer und schneller ausgeführt als Yoga mit Erwachsenen. Die Stunden werden mit einer Entspannung beendet, die eine Fantasiereise sowie eine Konzentrationsübung beinhaltet. Im Unterricht lernen die Jugendlichen sich besser wahrzunehmen, ihre Stärken und Grenzen bei sich selbst zu entdecken und sich in ihrer Haut wohl zu fühlen. Die Körperübungen wirken ganzheitlich und können auch als Ausgleich zur mehrheitlich sitzenden Tätigkeit in der Schule angesehen werden. Yoga unterstützt die Jugendlichen positiv mit Druck und Stress umzugehen, sich zu konzentrieren und ausgeglichener und zufriedener zu werden.   Lerne dich und deinen Körper besser kennen - fühle dich durch Yoga rundum glücklich und wohl!
Yoga im Parkbad Am Morgen schon in Schwung kommen und ausgeglichen sein. Das kannst du am Donnerstag, 23.05.2019.
©yogara
Mobile Version
Sitemap